Rennstrecke 2018

1.Termin

10.-13.05.2018 Supermoto / Offroad-Camp in Villars s/Ecot

Eine Enduro-Runde, eine Motocross- und eine Supermoto-Piste, direkt nebeneinander liegend auf einem einzigen Terrain – da drängt sich die Idee eines kombinierten Camps förmlich auf 🙂

Supermoto: 1500km lange Strecke gilt als eine der schönsten Supermoto-Strecken in Europa, wahlweise mit oder ohne Offroad Anteil.

Motocross: Vom Motocross-GP geadelt, beachtliche Höhenunterschiede und enorme Sprünge stellen für jedes fahrerische Niveau eine große Herausforderung dar.

Enduro: 4,5km rund um das Areal, die Strecke führt zu 100% durchs Gelände, für Anfänger sind an den anspruchsvollen Passagen Umleitungen angelegt.

Teilnehmerzahl begrenzt,

Weitere Infos bekommt ihr direkt bei Thomas Otteni

 

2.Termin (weitere folgen in Kürze)

11.-12.06.2018 „Circuit de Chenevières“ – Renntraining mit Michelin

Leistungen und Regeln:

gefahren wird in 3 Gruppen: 2 Gruppen freies Fahren, 1 Gruppe durch Instruktor geführt,
volle Streckensicherung, Arzt und Krankenwagen,
Professionelle Instruktoren,
Versorgung mit Getränken, Kaffee, Snacks im Preis inbegriffen, in der Mittagspause Pizzawagen,
Teilnahme nur mit Motorrädern, die mit Reifen der Marke MICHELIN bereift sind,
jeder Teilnehmer muss über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen,
die Teilnehmer fahren mit ihrem eigenen Motorrad,
begrenzte Teilnehmerzahl,
Anreise und Übernachtung bereits am 10.06. möglich,
der Circuit de Chenevières liegt in Lothringen, unweit der deutschen Grenze,
weitere Infos bekommt ihr direkt bei Thomas Otteni

0

Jahresende 2017

Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr!

Auf diesem Wege möchten wir uns bei Ihnen für ein erfolgreiches Jahr bedanken.

0

KTM Nikolaustag

Am 02.12.2017 ist KTM Nikolaustag,

Wir freuen uns auf euren Besuch und sind von 09°°-15°°Uhr für euch da.

Für Café und Kuchen ist gesorgt.

 

 

0

Langes Wochenende

Wir wünschen all unseren Kunden ein schönes langes Wochenende, gute Fahrt bei den Motorradtouren und genießt den Feiertag!

0

Rennstrecke 30.05.2017 „Circuit de Chenevières“

MICHELIN POWER RS TESTTAG“ auf der Rennstrecke in „Chenevières“

Leistungen und Regeln: 

  • gefahren wird in 3 Gruppen: 2 Gruppen freies Fahren, 1 Gruppe durch Instruktor geführt,
  • volle Streckensicherung, Arzt und Krankenwagen,
  • Professionelle Instruktoren,
  • Versorgung mit Getränken, Kaffee, Snacks im Preis inbegriffen, in der Mittagspause Pizzawagen,
  • Teilnahme nur mit Motorrädern, die mit Reifen der Marke MICHELIN bereift sind,
  • jeder Teilnehmer muss über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen,
  • die Teilnehmer fahren mit ihrem eigenen Motorrad,
  • begrenzte Teilnehmerzahl,
  • Anreise und Übernachtung bereits am 29.05. möglich,
  • der Circuit de Chenevières liegt in Lothringen, unweit der deutschen Grenze,

weitere Infos bekommt ihr direkt bei Thomas Otteni

0

Rennstrecke 09.07.2017 „Anneau du Rhin“

Otteni & Strauß fährt an den „Anneau du Rhin“

  • Auf Wunsch Instruktoren geführt
  • Hierfür stehen die erfahrenen Instruktoren von motorspeed zur Verfügung. motorspeed hat ein eingespieltes Team von 9 Instruktoren. Unsere Instruktoren verfügen über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Instruktorentätigkeit und mehr als 20 Jahre Motorraderfahrung auf der Rennstrecke und auf der Straße

Leistungen/Ablauf:

  • Nach der allgemeinen Fahrerbesprechung gibt es eine separate motorschool-Teilnehmerbesprechung mit dem Chefinstruktor
  • Gruppeneinteilung je nach Erfahrung und Geschwindigkeit
  • Regeln des Fahrens auf der Rennstrecke
  • Regeln innerhalb der Gruppe
  • Gruppenbesprechung mit dem Instruktor vor und nach jedem Turn: Fahrtechnik, Ideallinie, Blickführung, Orientierungspunkte, etc.
  • Gruppenwechsel möglich, um in der passenden Gruppe zu fahren
  • innerhalb der Gruppe wird die Position durchgewechselt, so dass jeder Teilnehmer direkt hinter dem Instruktor fahren kann
  • motorschool-Teilnehmerbogen
  • während der gesamten Veranstaltung Kaffee, alkoholfreie Getränke sowie kleine Snacks inklusive

– weitere Infos bekommt Ihr direkt bei Thomas Otteni und auf www.motorspeed.de

0
Seite 1 von 2 12